Back in the game

Unser Naturbursche. Kennt Flora und Fauna aus dem ff. Seine ornitologischen Kompetenzen sind grenzenlos. Das Wetter sagt er vorher, und auch zum Paarungsverhalten von dem vom Aussterben bedrohten Pikapo hat er Wissen auf Lager. Die durchschnittliche Milchmenge der Weißkopfkuh berechnet er im Kopf und aus dem Schaf, das er die Tage geschoren hat, knüpft er jetzt nen Teppich. 

Wir sind Back in the Game. Für ganze zwei Tage gewesen. Wir schlagen unser Bett an den schönsten Plätzen auf. Meerblick, und die Wellen krachen nur so gegen die Felsenküste. Pinguine und Seelöwen trotten beim Abendessen vorbei. Delfine konnten wir von ‚Zuhause‘ beobachten. Hach ja. Wir haben unsere Momente. In denen eine plötzliche Hektik aufkommt, Kinder und Klamotten vor dem Sturm zu retten. Oder dem Regen, der kübelweise runterkommt. 

Es verging noch kein Tag ohne eine Naturkatastrophe. Keine 8 Stunden ohne Starkregen. Kein Abendessen, ohne dass wir nicht wenigstens einmal das Toastbrot wieder einsammeln mussten. Entweder weil so ein dätsches Buschhuhn damit abgezwitschert ist, oder weil es von der Windböe erfasst wurde. Der Kofferraum steht unter Wasser, weil sich die Wimpelkette in der Klappe verfing. Flüge nach Fiji sind voll, und Idas Schuhe stehen auf einem Parkplatz im Milford Sound. Temperaturen sind selten im zweistelligen Bereich. Selbst Jans Geduld mit dem Wetter ist aufgebraucht. Ich flipp schon seit vorgestern aus. Wären wir doch bloß nach Schottland gefahren. 

Inzwischen haben wir aber zumindest all‘ unsere Sachen wieder beisammen. Also bis auf die Schuhe. Und die zur Kühlung ins Wasser gelegte 1,5l Ciderflasche ist wohl auch für immer im Grund des Meeres verschwunden. Er wollte mir eine Freude machen. Und so trinken wir eben Tee zum Dinner. Und lassen den Regen auf unser Dach prasseln. Das mit Ebbe und Flut müsste er bei Gelegenheit vielleicht einfach doch nochmal nachlesen, dieser Naturbursche…

Advertisements

2 Gedanken zu “Back in the game

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s