Vollbremsung

“Frau H, können Sie mal eben kommen…sie sind in unser Auto gefahren.” Ich? Nee Kollege, ich sitz gerade auf der Terrasse und trinke Kaffee. 

So. Es ist also soweit.Die Bauphase hinterlässt erste Spuren, vor allem am linken Kotflügel. Das war’s. 18 Jahre unfallfrei sind nun vorbei. Und ich saß nicht mal am Steuer. 

Was da nur wieder los war in dieser Aufregung. Da hat wohl wirklich jemand  den Gang wieder rausgemachte nachdem ich ausgestiegen bin. Oder die Handbremse nachträglich gelöst im Vorgebirge. Oder ich hab’s einfach vergessen.

Aber was willste machen, gibt ja nun wirklich schlimmeres – alle haben überlebt und stellt euch nur mal vor, die neuen Fenster wären kaputt! 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s