Aufbau 18

Es ist viel passiert. Von eheähnlichen Diskussionen über die ideale Breite einer Fuge bis zu prägenden Lebensereignissen wie Heizkörperlieferungen oder Lampenauswahl. Die Großeltern sehen nur noch das Mittel der Bestechung, um zwischen der rund um die Uhr Kinderbetreuung mal wieder durchatmen zu können und der Bürgermeister der Berufsgenossenschaft hat unsere Baustelle aufgrund mangelnder Sicherheitsvorkehrungen vorübergehend lahmgelegt. Dem Dachdecker ist es leider auch bei sonnigen 16 grad noch zu kalt auf dem Dach, so dass wir entscheiden müssen, ob wir das eindringende Wasser zuerst im Bad oder doch im Schlafzimmer aufwischen. Es geht voran. Die erste Farbe hat die Decken erreicht und Küchenlampen sind montiert. Fenster und Terrassentür haben meinen Auffahrunfall unbeschadet überlebt, der Dachboden ist quasi für die Kinder bezugsfertig & wir stehen nur noch vor  56m2 an Bodenbelagsentscheidungen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s